Ihr Warenkorb ist leer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemein

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und den Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Durch die Bestellung des Kunden werden die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, Zahlungsbedingungen und Lieferbedingungen anerkannt. Die Firma Stauseefischer – Mag. Bernhard Berger (in Folge genannt Stauseefischer) schließt Verträge mit Kunden ab. Eine Änderung zwischen den Vertragspartnern ist nur dann wirksam, wenn diese in schriftlicher Form von Stauseefischer per Mail bestätigt wurde.

 

2. Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Technische sowie sonstige Änderungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot bei einer auf elektronischem Weg bestellten Ware. Wir werden den Zugang der Bestellung des Kunden unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung stellt nur dann eine Annahmeerklärung dar, wenn wir dies ausdrücklich erklären.

Wir sind berechtigt, dass in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von 2 Wochen anzunehmen. Bei, auf elektronischem Wege, bestellter Ware sind wir berechtigt, die Bestellung innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang bei uns anzunehmen.

Wir sind berechtigt, die Annahme der Bestellung - wie etwa nach Prüfung der Bonität des Kunden - abzulehnen. Wir sind berechtigt, die Bestellung auf eine haushaltsübliche Menge zu begrenzen.

Sofern der Verbraucher die Ware auf elektronischem Wege bestellt, wird der Vertragstext von uns gespeichert und dem Kunden nebst den rechtswirksam einbezogenen AGB per Email nach Vertragsabschluss zugesandt.

 

3. Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt des Bestelleingangs. Die Zahlung ist generell sofort fällig, sofern nichts anderes vereinbart wurde (Ausnahme: Bestellung von Booten der Fa. FOX-Boats-Poland). Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt diese Eigentum von Stauseefischer.

Sollten sich Kosten für Materialien, Transporte etc. verändern, so sind wir berechtigt die Preise zu erhöhen.

 a. Vorkasse

Bei Vorkasse leistet der Besteller nach Auftragsabschluss und vor Lieferung der Ware die Bezahlung. Hierfür steht ein Konto in Österreich zur Verfügung. Nach Eingang der Zahlung wird die Ware (wie unter Punkt 4) geliefert. Ungerechtfertigte Abzüge werden nicht anerkannt. Eventuell anfallende Überweisungsspesen oder sonstige Bankspesen sind immer vom Besteller zu tragen.

 

b. Nachnahme

Nachnahme ist nur für Österreich gültig. Anfallende Nachnahmekosten werden zum aktuell gültigen Tarif berechnet und sind vom Besteller zu tragen. Bitte beachten Sie, dass die Nachnahmegebühr eine Bearbeitungsgebühr des Logistikunternehmens ist.

 

c. Zahlung durch Selbstabholung

Bei Selbstabholung entfallen die Versandkosten. Um sicherzustellen, dass die Ware abholbereit ist, sollte zuvor per Email oder Telefon ein Abholtermin vereinbart werden. Bei Selbstabholung ist Vorkasse oder Barzahlung möglich.

 

d. Zahlung via Paypal

Gerne können Sie auch via Paypal-bezahlen. Sie können im Webshop direkt diese Option zur Bezahlung wählen und werden automatisch zu Ihrem Paypal-Account weitergeleitet.

 

4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt hauptsächlich durch die österreichische Post.

Ausnahme: Boote der Fa. FOX-Boats-Poland

Bei Lieferverzögerungen (z.B. bei Booten) werden seitens der Fa. Stauseefischer-Mag. Bernhard Berger keinerlei Kosten oder Entschädigungen in irgendeiner Art und Weise übernommen!

Die angegebenen Versandpauschalen gelten immer nur für 1 Paket. Ist es auch technischen Gründen nicht möglich alle ausgewählten Produkte in ein Paket zu verpacken, werden Sie über Lösungsvorschläge unsererseits per eMail informiert.

Ausgenommen von den Versandpauschalen sind Produkte, die nicht per Paketdienst verschickt werden können. Für diese Produkte gelten gesonderte Transportkosten. Anfragen diesbezüglich beantworten wir gerne per eMail.

Die Ware wird, soweit nicht anders in der Produktbeschreibung angegeben, im Regelfall sofort, jedoch spätestens 5 Werktage nach Eingang der Zahlung geliefert. Bei Lieferengpässen des Herstellers, Betriebsstörungen oder höherer Gewalt kann sich die Lieferzeit auf 30 Werktage erhöhen. Bei Sonderbestellungen, die speziell für den Besteller angefertigt werden, gelten die Produktionszeiten des Herstellers. Teillieferungen sind gültig. Die damit in Verbindung stehenden Nachlieferungen sind für den Besteller kostenfrei und werden zur Gänze von Stauseefischer übernommen. Schadenersatzansprüche durch Lieferverzögerungen sind ausgeschlossen. Alle Lieferungen werden bis zur vollständigen Bezahlung nur unter Eigentumsvorbehalt geliefert.

5. Annahmeverweigerung

Eine Annahmeverweigerung tritt dann ein, wenn der Besteller die Annahme der Lieferung ohne ersichtlichen Grund verweigert. In diesem Fall ist Stauseefischer dazu berechtigt, die Versandkosten und 25 % des Bruttobestellwertes zurückzubehalten. Die Rücktransportkosten werden zu Lasten des Bestellers berechnet.

Eine Annahmeverweigerung von Bootsbestellungen, wo im Zuge der Bestellung ein Kaufvertrag abgeschlossen wurde, ist nicht zulässig!

 

6. Widerrufsrecht (§§ 5a ff Konsumentenschutzgesetz)

Der Verbraucher hat gemäß § 5e KschG das Recht, von Verträgen binnen 14 Werktagen, gerechnet auf den Eingang der Warenlieferung beim Verbraucher (und nicht vor Erhalt der Sache) oder ab dem Tag des Vertragsabschlusses bei Dienstleistungsverträgen, zurückzutreten. Samstage zählen nicht als Werktage. Der Rücktritt muss keine Begründung enthalten und ist in Textform zu erklären. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung eines Briefes, oder eines E-Mails an shop@stauseefischer.at

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und eventuell gezogenen Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Tritt eine Verschlechterung der Ware ein, kann von Stauseefischer Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde eine Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was den Warenwert beeinträchtigt.

Für speziell angefertigte Ware (Boote der Fa. Fox-Boats Poland), speziell bestellte Produkte (die nicht im Stauseefischer Standard-Sortiment vorrätig sind), gilt kein Widerrufsrecht.

Die Rücksendung der Ware ist an Stauseefischer-Mag. Bernhard Berger, Jagenbach 56, A-3923 Jagenbach, Österreich zu richten.

Nach Überprüfung der Ware (Verpackung, Gebrauch und sonstiges) werden wir den Warenwert gutschreiben. Der Verbraucher ist bei Ausübung des Rücktrittsrechts zur Rücksendung verpflichtet, wenn die Ware durch Paket versendet werden kann. Die Kosten der Rücksendung trägt, bei Ausübung des Rücktrittsrechts, der Verbraucher. (Für Kunden aus Deutschland gilt ferner: Liegt der Kaufpreis über 40,-- Euro ist die Rücklieferung für den Verbraucher kostenfrei).

Bitte beachten Sie, dass unfrei an uns gesandte Pakete NICHT angenommen werden und automatisch wieder retour gehen!

 

7. Gewährleistung, Garantie, Haftung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche. Für Schäden unsachgemäßer Benützung und für Verschleißteile (ausgenommen Produktionsfehler) wird keine Gewährleistung oder Garantie übernommen. Regressforderungen im Sinne des §12 Produkthaftungsgesetz sind ausgeschlossen.

Für alle bei Stauseefischer bestellten Produkte gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen der jeweiligen Hersteller.

Gewährleistungsansprüche des Kunden erfüllen wir in allen Fällen nach unserer Wahl entweder durch Austausch, Reparatur innerhalb angemessener Frist oder Preisminderung. Wandlung (Vertragsaufhebung) kann der Kunde nur begehren, wenn der Mangel wesentlich ist, nicht durch Austausch oder Reparatur behebbar ist und Preisminderung für den Kunden nicht zumutbar ist. Schadenersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Stauseefischer haftet nicht für Folgeschäden.

 

8. Transportschäden

Die Ware muss sofort nach Erhalt auf eventuelle Transportschäden überprüft werden. Soweit eine äußerliche Beschädigung feststellbar ist, muss dies sofort protokollarisch beim Zustellpersonal hinterlegt werden (Der Transportschaden muss sofort dem Zustellpersonal (Post oder Paketservice) vor Ort zur Kenntnis gebracht und protokolliert werden und muss sofort schriftlich per eingeschriebenen Brief oder per Mail an das Transportunternehmen und an Stauseefischer gemeldet werden). Mit der Unterschrift der Paketübernahme anerkennt der Kunde eine schadensfreie Lieferung (dies gilt auch bei Übernahme des Paketes durch Dritte). Spätere Reklamationen aus Transportschäden können nicht anerkannt werden. Ausgenommen hiervon sind verdeckte Mängel aufgrund Transportschäden. Diese sind binnen 48 Stunden nach Ihrer Entdeckung schriftlich bei dem Transportunternehmen und Stauseefischer zu rügen.

 

9. Eigentumsvorbehalt

Alle Waren werden von uns unter Eigentumsvorbehalt geliefert und bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Stauseefischer.

Der Kunde ist verpflichtet, die Ware während des Bestehens des Eigentumsvorbehalts pfleglich zu behandeln. Sofern Wartungs- und Inspektionsarbeiten erforderlich sind, hat der Kunde diese auf eigene Kosten regelmäßig durchzuführen. Der Kunde hat uns unverzüglich schriftlich von allen Zugriffen Dritter auf die Ware zu unterrichten, insbesondere von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen, sowie von etwaigen Beschädigungen oder der Vernichtung der Ware. Einen Besitzwechsel der Ware sowie den eigenen Anschriftenwechsel hat uns der Kunde unverzüglich anzuzeigen. Der Kunde hat uns alle Schäden und Kosten zu ersetzen, die durch einen Verstoß gegen diese Verpflichtungen und durch erforderliche Interventionsmaßnahmen gegen Zugriffe Dritter auf die Ware entstehen.

Wir sind berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen. Daneben sind wir berechtigt, bei Verletzung einer Pflicht nach den obigen Bestimmungen, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen, wenn uns ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zuzumuten ist.

 

10. Datenschutz, Urheberrecht

Stauseefischer verpflichtet sich, alle Daten aus Geschäftsvorgängen laut DSGVO, TKG 2003 vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzuleiten. Der Kunde erteilt seine Zustimmung, dass auch die im Kaufvertrag mitenthaltenen personenbezogenen Daten in Erfüllung dieses Vertrages von uns automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden.

Weitere Infos dazu siehe Datenschutzerklärung.

Alle Logos, Fotos, Eigennamen usw. sind geistiges Eigentum der jeweiligen Firmen, Hersteller oder Stauseefischer. Der Kunde erhält daran keine wie immer gearteten Werknutzungs- oder Verwertungsrechte.

 

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beiderseitiger Ansprüche ist Zwettl-NÖ. Als Gerichtsstand für alle sich mittelbar aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten wird das für unseren Sitz in Jagenbach-NÖ örtlich und sachlich zuständige österreichische Gericht vereinbart. Wenn der Kunde ein Verbraucher ist, gilt dieser Gerichtsstand nur dann als vereinbart, wenn der Kunde in diesem Gerichtssprengel seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat oder wenn der Kunde im Ausland wohnt. Es gilt österreichisches Recht als vereinbart. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

Stauseefischer – Mag. Bernhard Berger – Boote - Bootszubehör - Angelgeräte

Jagenbach 56, A-3923 Jagenbach, Österreich

Tel.: +43 (676) 5502580, E-Mail: shop@stauseefischer.at

UID-Nr: ATU65329879

 

Stand 2016/09

Zurück